Tages-Workshop (Zürich)

Astrologie // Jupiter // Merkur // Mond // Münster // Tages-Workshop // Venus // Visual Astrology

 

In diesem Workshop öffnet Christian König seine astrologische Schatzkiste. Darin liegen praktische Deutungsspezialitäten, die man sonst in keinem Lehrbuch findet:

  • Ihr Mond und Ihr Geburts-Mythos: Dieser Mythos erzählt etwas über die erste Krise Ihres Lebens (Ihre Geburt) und ist die Blaupause, wie Sie späteren Lebenskrisen begegnen werden.
  • Welche der 4 verschiedenen Jupiter-Arten haben Sie in Ihrem Horoskop?
  • Ist Ihr Merkur ein Kundschafter oder eher ein Beobachter?
  • Gibt es in Ihrem Horoskop astronomisch seltene Konstellationen und Aspekte, die deswegen besonders bedeutsam sind?

Nicht jeder Schatz besteht aus Gold und Silber – also lassen Sie uns die kleinen astrologischen Kostbarkeiten gemeinsam bergen und an unseren Horoskopen praktisch ausprobieren.

 

Sie erhalten umfangreiche Materialien und Handouts.

Oktober 18th, 2017

Tages-Seminar (Bochum)

Astrologie // Tages-Workshop

Tagesseminar zum Glückspunkt im Horoskop

Die Phönizier haben das Geld erfunden. „Aber warum bloß so wenig davon?“, fragen sich viele …

Wenn’s ums Geld geht, haben wir alle starke Überzeugungen und in astrologischen Beratungen werden dazu viele Fragen gestellt. Dabei ist Geld erst einmal nichts anderes als eine neutrale Energie – und Energie will fließen. Nicht umsonst spricht man vom „Cash Flow“ oder vom „Geldstrom“.

Was sagt das Geburtshoroskop zu diesem Thema? Die Astrologie kann beschreiben, wie der individuelle „Geldstrom“ beschaffen ist. Ist es ein reißender, breiter Fluss oder ein still vor sich hin plätscherndes, kleines Bächlein? Wenn ich in mein kleines Bächlein gezielt einen passgenauen Eimer halte, wird die Ernte groß sein. Sitze ich mit dem Rücken zum breiten Fluss und schaue in eine andere Richtung, wird nichts in meinen Eimer fließen.

Der Tages-Workshop konzentriert sich auf die detaillierte Ausdeutung des Glückspunktes im Horoskop, der nicht nur mit Geld zu tun hat, sondern Reichtum und Fülle umfassender begreift. Für die Alten war der Glückspunkt der Ort im Horoskop, wo ich mit dem Gott und der Göttin, mit Sonne und Mond, sehr persönlich in Kontakt trete. Wir schauen also auf den Ort, an dem meine Seele und mein Körper genährt werden.

 

Die Inhalte dieses Tagesseminare sind:

  1. Der Glückspunkt in der Astrologie – Geist zu Materie. Die spirituelle und praktische Deutung
  2. Firmicus Maternus konkrete, astrologische Technik
  3. Wie ist mein „Geldfluss“ beschaffen?
  4. Das Horoskop und meine Einstellung zu dem Thema „Geld“. Wie wichtig ist Geld für mich?
  5. Der Ort des Gelderwerbs aus astrologischer Perspektive: An welche Stelle meines „Geldflusses“ sollte ich den Eimer halten, damit er gefüllt wird?

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung Ihre Geburtsdaten (Geburtstag, Geburtsjahr, Geburtsort, Geburtsuhrzeit)

September 13th, 2017

Workshop Köln (D)

Astrologie // Tages-Workshop

 

 

„Die 4 Elemente oder: Die Kunst, sein Leben in Gold zu verwandeln“

Christian König stellt in seinem Workshop die vier Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde vor, die in der Alchemie überall präsent sind. Denn die Alchemie ist nichts anderes die Transformation der Elemente. Sie hilft jedem Menschen mit Krisensituationen umzugehen und den tieferen Sinn darin zu fühlen und zu erkennen. Was kann man also in Krisenzeiten tun, um wieder „in sein Element“ zu kommen? Was können die vier Elemente aus Sicht der Alchemie dazu beitragen? Neben diesen Fragen nähern wir uns den Elementen aber auch meditativ.

 

Das Programm des ganzen Tages:

10.00 Uhr – 11.45 Uhr „Auf der Suche nach dem Stein des Weisen“ – Anita Ferraris und Christian König

12.00 Uhr – 13.30 Uhr: Mittagspause

13.30 Uhr – 15.00 Uhr: „Du sollst dir kein Bildnis machen“ – Anita Ferraris

15.30 Uhr – 17.00 Uhr: „Die 4 Elemente oder: Die Kunst das Leben in Gold zu verwandeln“ – Christian König

 

Dezember 24th, 2016

Vortrag Köln (D)

Astrologie // Tages-Workshop // Vortrag

 

 

Vortrag „Auf der Suche nach dem Stein der Weisen“

 

Alchemie und Astrologie sind untrennbar miteinander verbunden. Sie stehen allegorisch für die Entwicklungsstufen des Menschen auf dem Weg zur Individuation.

 

Die verschiedenen alchemistischen Umwandlungsprozesse finden wir auch in der Astrologie: im Geburtshoroskop und bei Transiten und Progressionen. In diesem Vortrag zeigen Anita Ferraris und Christian König, dass die tiefberührende Kraft der archetypischen Bilderwelt der Alchemie für uns Astrologen immer noch zeitgemäß ist: sie hilft mit Krisensituationen umzugehen und den tieferen Sinn darin zu erkennen.

 

Von vielen alchemistischen Laboratorien, die einst in Klöstern, Burgen und Bürgerhäusern betrieben wurden, fehlt heute jede Spur. Der Vortrag dient einem Experiment: Die beiden Referenten lassen vor Ihren Augen ein astrologisch-alchemistisches Labor entstehen. Sie nutzen die Macht der Phantasie, des Theaters und der alchemistischen Bilder. Machen Sie sich gemeinsam mit ihnen auf die faszinierende Suche nach dem Stein der Weisen.

 

Das Programm des ganzen Tages:

 

10.00 Uhr – 11.45 Uhr „Auf der Suche nach dem Stein des Weisen“ – Anita Ferraris und Christian König

12.00 Uhr – 13.30 Uhr: Mittagspause

13.30 Uhr – 15.00 Uhr: „Du sollst dir kein Bildnis machen“ – Anita Ferraris

15.30 Uhr – 17.00 Uhr: „Die 4 Elemente oder: Die Kunst das Leben in Gold zu verwandeln“ – Christian König

 

Dezember 24th, 2016

Workshop „International Astrology Conference“ (Portugal)

Astrologie // Kongress // Tages-Workshop

Fixed Star-Astrology is about being aware of the big picture (the firmament) and combining it with the familiar (the chart) and not about drawing in a bunch of stars in the chart. By looking at the big picture (the entire sky dome with its fixed stars and constellations) we broaden our astrological horizon and the complex archetypical patterns of the chart become more focused. The mini course introduces you to the commonly used method of fixed star astrology (projection onto the ecliptic) and then demonstrates other ways (Parans) how you can combine fixed stars with the natal chart and with modern horoscopic astrology.

März 4th, 2016

Tages-Workshop (München)

Astrologie // Jupiter // Merkur // Mond // Münster // Tages-Workshop // Venus // Visual Astrology

In diesem Workshop öffnet Christian König seine astrologische Schatzkiste. Darin liegen praktische Deutungsspezialitäten, die man sonst in keinem Lehrbuch findet:

  • Ihr Mond und Ihr Geburts-Mythos: Dieser Mythos erzählt etwas über die erste Krise Ihres Lebens (Ihre Geburt) und ist die Blaupause, wie Sie späteren Lebenskrisen begegnen werden.
  • Welche der 4 verschiedenen Jupiter-Arten haben Sie in Ihrem Horoskop?
  • Ist Ihr Merkur ein Kundschafter oder eher ein Beobachter?
  • Gibt es in Ihrem Horoskop astronomisch seltene Konstellationen und Aspekte, die deswegen besonders bedeutsam sind?

Nicht jeder Schatz besteht aus Gold und Silber – also lassen Sie uns die kleinen astrologischen Kostbarkeiten gemeinsam bergen und an unseren Horoskopen praktisch ausprobieren.

 

Sie erhalten umfangreiche Materialien und Handouts.

Juni 23rd, 2014

Tages-Workshop (München)

Astrologie // Münster // Tages-Workshop

Die Phönizier haben das Geld erfunden. „Aber warum bloß so wenig davon?“, fragen sich viele … Wenn’s ums Geld geht, haben wir alle starke Überzeugungen und in astrologischen Beratungen werden viele Fragen zu den Finanzen gestellt. Dabei ist Geld erst einmal nichts anderes als eine neutrale Energie – und Energie will fließen. Nicht umsonst spricht man vom „Cash Flow“ oder vom „Geldstrom“.

Was sagt das Geburtshoroskop zu diesem Thema? Die Astrologie kann beschreiben, wie der individuelle „Geldstrom“ beschaffen ist. Ist es ein reißender, breiter Fluss oder ein still vor sich hin plätscherndes, kleines Bächlein? Dabei geht es nicht um fatalistische Festlegungen. Wenn ich in mein kleines Bächlein gezielt einen passgenauen Eimer halte, wird die Ernte groß sein. Sitze ich mit dem Rücken zum breiten Fluss und schaue in eine andere Richtung, wird nichts in meinen Eimer fließen.

Dabei spielt der Glückspunkt im Horoskop eine große Rolle. Das Tages-Seminar befasst sich u. a. mit der detaillierten Ausdeutung des Glückspunktes im Horoskop, der nicht nur etwas mit Geld zu tun hat. Für die Alten war der Glückspunkt der Ort im Horoskop, wo ich mit dem Gott und der Göttin, mit Sonne und Mond, sehr persönlich in Kontakt trete – Geist inkarniert sich in Materie. Wir schauen also auf den Ort, an dem meine Seele und mein Körper genährt werden. Und das ist wahrlich ein Glückspunkt!

 

Themen:

  • Der Glückspunkt in der Astrologie – Geist zu Materie. Die spirituelle und praktische Deutung.
  • Firmicus Maternus konkrete, astrologische Technik.
  • Wie ist mein „Geldfluss“ beschaffen?
  • Das Horoskop und meine Einstellung zu dem Thema „Geld“. Wie wichtig ist Geld für mich?
  • Der Ort des Gelderwerbs aus astrologischer Perspektive. An welche Stelle meines „Geldflusses“ sollte ich den Eimer halten, damit er gefüllt wird?

 

Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung Ihre Geburtsdaten (Geburtstag, Geburtsjahr, Geburtsort, Geburtsuhrzeit) mit an.

November 23rd, 2013