„Tag der Astrologie 2018“ in Köln

Written by on September 27th, 2017 // Filed under Astrologie, DAV, Jahresfest, Vortrag

Foto: Christian König | DAV-Logo mit freundlicher Genehmigung

 

Im Kalender gibt es Jahrestage für alles mögliche: Es gibt den „Weltschlaftag“ (dritter Freitag im März), den „Tag des Buches“ (10. Mai), den „Tag der Geologen“ (erster Sonntag im April) – aber bis 1993 keinen „Tag der Astrologie“.

Der „Tag der Astrologie“ findet jährlich am Frühlingsanfang statt – dem Beginn des astrologischen Jahres. Der „Tag der Astrologie“ ist eine Erfindung von der amerikanischen „Association for Astrological Networking“. Im deutschsprachigen Raum griff Ernst Ott diese Idee auf und schlug vor, dass die DAV-Ausbildungszentren diesen Tag einführen sollten. Diese Idee wurde zum ersten Mal 2006 umgesetzt und ist seitdem zu einer schönen und beliebten Tradition geworden.

In vielen astrologischen Praxen und DAV-Ausbildungszentren wird dieser Tag für interessante und vielfältige Angebote rund um die Astrologie genutzt. So auch 2018 von zwei  DAV-Ausbildungszentren in Köln (Heidi Treier und Anita Ferraris). In den Räumlichkeiten von Heidi Treier – mitten im Herzen von Köln (keine 3 Gehminuten vom Dom entfernt) – erwarten Sie am 24.03.2018 (Samstag) spannende Kurzvorträge von Heidi Treier, Anita Ferraris, Klemens Ludwig und von mir – und interessante Gespräche mit Gleichgesinnten bei Kaffee und Kuchen.

 

14.30 Uhr
Begrüßung und Vorstellung der ReferentInnen

 

14.45 Uhr:
„Die Blaue Mauritius“

Bei der Horoskop-Analyse interpretieren wir oft die „normale 70 Cent-Briefmarke“ und übersehen die „Blaue Mauritius“. Gibt es in meinem Horoskop astronomisch seltene Konstellationen, die deswegen besonders bedeutsam sind?
Christian König, Dipl.-Psych., Psychotherapeut, gepr. Astrologe DAV
 

15.45 Uhr:
„Licht und Dunkel sind zwei Schwestern …“

Dem Manne untertan – oder frei wie der Wind? Der Mond und Lilith symbolisieren zwei entgegengesetzte Archetypen der Weiblichkeit.Wie lässt sich das leben?
Anita Ferraris, HP Psychotherapie, gepr. Astrologin DAV

 

16.45 Uhr:
„Himmlische Ziele – Begegnung mit Tierkreis und Planeten im Alltag“

Überall finden sich Darstellungen vom Tierkreis und den Planeten. Dabei ist die äußere Ebene immer nur ein Symbol für eine innere Welt, die es zu entdecken gibt. Eine Einladung zu einer Reise druch die astrologische Landschaft Deutschlands.
Klemens Ludwig, Autor, gepr. Astrologe DAV, 1. Vorsitzender des DAV

 

17.45 Uhr:
„Das Venus-Jahr 2018: Und wäre die Liebe nicht …“

Heidi Treier, gepr. Astrologin DAV, Supervisorin, Autorin

 

18.45 Uhr
Verabschiedung

 

Eintritt frei!

 

Spenden für Kuchen und Unkosten erbeten

 
Datum: Samstag, 24. März 2018, 14.30 – 18.45 Uhr
Ort: Astrologiezentrum Köln – Heidi Treier | Sie finden uns direkt am Dom/Hbf (von Trankgasse/Komödienstraße aus im Hofeingang hinter der Kirche)
Adresse: Andreaskloster 16 | 50668 Köln | Tel. 02203 – 917726
E-Mail: info@Astrologiezentrumkoeln.de  | www.Astrologiezentrumkoeln.de